Ins Trainingslager zu fahren ist viel schöner als eine Webseite zu bauen. Um trotzdem Eure Erfahrung auf unserer Seite zu verbessern, nutzen wir Cookies. So können wir die Effektivität unserer Seiten, Funktionen und Dienstleistungen messen und unseren Service für Euch verbessern.
Mehr über Cookies und deren Verwaltung, sowie wie wir Eure Daten schützen erfahrt Ihr in unseren Rechtlichen Hinweisen.

Fussball Trainingslager Rezension von TSV Heubach 2018

Heiko Diehl war mit seinem Team TSV Heubach ab 26.07.2018 in Pilsen (Plsen) / Pilsen / Tschechien im Trainingslager und hat diese Destination bewertet. Wir bedanken uns für diesen Erfahrungsbericht!

Heiko Diehl:

„Selbst wenn ich möchte, finde ich keinen negativen Punkt. Die Beratung war super, die Erreichbarkeit perfekt und flexibel auf unsere Änderung bezüglich Teilnehmeranzahl und kostenlose Stornierung. Das Hotel war sehr gut. Perfekte Lage, schöne und komfortable Zimmer. Das Personal war sehr zuvorkommend und versuchte jeden Wunsch zu erfüllen, bzw. hat jeden Wunsch erfüllt. Die Qualität des Essens war ebenfalls sehr gut. Perfekt auch die Lage des Hotels mit einem anliegenden Stadtpark, wo man vor dem Frühstück schon einen schönen Lauf machen könnte. Der Platz war in einem guten Zustand. Auf Grund der Hitzeperiode ein paar verbrannte und trockene Stellen, was aber zu verkraften war. Der Platzwart bemühte sich wirklich und ließ die Bewässerungsanlage ständig laufen. Trainingsmaterial benötigten wir nicht, da wir selber unsere Utensilien mitgebracht haben. Schwerpunkte: Schwerpunkt war Kraft-Ausdauer. Alle Einheiten konnten auf der Anlage optimal durchgeführt werden. Aber auch taktische und technische Übungen wären auf der Anlage kein Problem gewesen. Trainingsspiel: Spiel hatten wir keines. Alle Trainingszeiten, welche ich bei der Buchung angegeben habe wurden genau so bestätigt und konnten auch vor Ort durchgeführt werden. Unser Ansprechpartner vor Ort war da, wenn man ihn benötigt hatte....war in unserem Fall nur zwei mal. Hier gebe ich 1 Punkt Abzug wegen der Hitze. Temperaturen um die 32 Grad gingen schon ziemlich an die Substanz. Aber für das Wetter kann niemand was. Als Teambuildingmaßnahme haben wir in Pilsen noch eine Runde Paintball gespielt, was wirklich hammermäßig gut bei der Mannschaft ankam. Aber auch eine Go-Kart-Bahn wäre in der Nähe gewesen. Darüber hinaus wäre noch eine Brauereiführung bei der legendären Pilsner Urquell Brauerei möglich gewesen. Coole Kneipen, Clubs und Bars....alles was das Herz begehrt. Fazit: Mir fällt nichts ein was man verbessern kann und wir werden definitiv wieder bei euch buchen. Als Ziel würde ich voraussichtlich wieder Pilsen anvisieren oder die Gardasee-Region. “




Heiko Diehl
hat noch kein Profilfoto hochgeladen.










Heiko Diehl
Trainer bei TSV Heubach
 Preis-/Leistungs-Verhältnis 10.00
 
 Unterkunft & Verpflegung 10.00
 
 Trainingsbedingungen 9.00
 
 Organisation vor Ort 10.00
 
 Klima & Wetter 8.00