SOCCATOURS
SOCCATOURS

Fussball Trainingslager Rezension von SV Ettenbeuren 2016

Stefan Spahn war mit seinem Team SV Ettenbeuren ab 13.02.2016 in Oberaudorf / Bayern / Deutschland im Trainingslager und hat diese Destination bewertet. Wir bedanken uns für diesen Erfahrungsbericht!

Rezension Trainingslager Sporthotel in Sporthotel / Bayern / Deutschland
Mehr Rezensionen
Stefan Spahn:

„Die Abwicklung und die Kommunikation mit SOCCATOURS verlief reibungslos. Man erhielt sofort telefonisch und auch per Email Antworten auf RĂĽckfragen. Die Internet-Präsentation des Hotels war objektiv und zutreffend. Das Team von SOCCATOURS ist durchwegs kompetent und freundlich. Wir waren mit dem Hotel sehr zufrieden. Die Zimmer waren sauber, das Essen war durchwegs hervorragend. Das Personal im Hotel war zuvorkommend und hilfsbereit. Lediglich der Check-In hat nicht so gut funktioniert. Die Zimmer konnten erst gegen 16 Uhr bezogen werden.Der Wellnessbereich mit Hallenbad, Dampfbad, Sauna etc. ist absolut empfehlenswert. Lediglich der Fitnessbereich entsprach nicht unseren Erwartungen. Er ist viel zu klein und die Geräte sind veraltet. Ein Teil der Geräte befand sich im AuĂźenbereich in einem Zelt, wo im Winter aufgrund der Kälte nicht trainiert werden kann. Der Kunstrasenplatz in Kiefersfelden ist in einem sehr guten Zustand, fĂĽr ein Wintertrainingslager absolut zu empfehlen. Bei unserem Aufenthalt lag kaum Schnee, daher kann nicht beurteilt werden, wie die Bedingungen bei reichlich Schnee sind. Die Trainingsmöglichkeiten entsprachen voll den Angaben von SOCCATOURS. Unser Trainingsschwerpunkt lag auf Technik und Spielformen. Der Kunstrasenplatz war dafĂĽr sehr gut geeignet. Wir hatten ein Freundschaftsspiel gegen ASV Au II. Das Spiel ging 1:7 verloren. Es war jedoch ein sehr guter Test fĂĽr uns und hat uns einige Punkte aufgezeigt, die wir verbessern mĂĽssen. Der Schiedsrichter war nicht zu beanstanden. Die Organisation vor Ort verlief durchwegs reibungslos und wir waren absolut zufrieden. Bei unserem Aufenthalt lagen die Temperaturen unter Tags zwischen 4 und 8 Grad. Es hat kaum geregnet und die Bedingungen zum Trainieren waren sehr gut. Den Besprechungsraum im Hotel (mit sky-Beamer) konnten wir ständig nutzen und war hervorragend. Am Samstag Abend waren wir am Hocheck beim Nachtrodeln (Super-Gaudi). Ansonsten sind die Angebote im Ort eher spärlich und man ist abends auf die Hotelbar angewiesen, die jedoch meistens um 22:00 Uhr schlieĂźt.
Fazit: Wir waren mit dem Traininslager durchwegs zufrieden. Die Organisation von SOCCATOURS war hervorragend. Das Hotel ist absolut empfehlenswert. Unser Trainingslager würde ich wieder bei Ihnen buchen. Als Ziel für die Zukunft könnte ich mir den Gardasee oder die Türkei vorstellen.
Preis-/Leistung-Note 9; Empfehlung: Ja“





Stefan Spahn
hat noch kein Profilfoto hochgeladen.










Stefan Spahn
Trainer bei SV Ettenbeuren
 Preis-/Leistungs-Verhältnis 9.00
 
 Unterkunft & Verpflegung 9.00
 
 Trainingsbedingungen 10.00
 
 Organisation vor Ort 10.00
 
 Klima & Wetter 10.00
 

Kontakt zu SOCCATOURS

Wenn Sie eine eingehende Beratung über unsere Destinationen wünschen oder ein individuelles Angebot benötigen - bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf Sie!

+49 8031 23789-10   Jetzt Angebote anfordern!