Ins Trainingslager zu fahren ist viel schöner als eine Webseite zu bauen. Um trotzdem Eure Erfahrung auf unserer Seite zu verbessern, nutzen wir Cookies. So können wir die Effektivität unserer Seiten, Funktionen und Dienstleistungen messen und unseren Service für Euch verbessern.
Mehr über Cookies und deren Verwaltung, sowie wie wir Eure Daten schützen erfahrt Ihr in unseren Rechtlichen Hinweisen.
SOCCATOURS
Informationen | Turniere | Über SOCCATOURS |
Alle Trainingslager Destinationen in Österreich / Niederösterreich

Fussball Trainingslager Niederösterreich

Trainingslager by SOCCATOURS: 94.4% Weiterempfehlungsrate | 1.214 Teams im Jahr 2018

Trainingslager im Hotel Thier in Mönichkirchen (Niederoesterreich / Oesterreich)



So wird trainiert im Trainingslager in Mönichkirchen
Trainiert wird auf der Sportanlage des heimischen Vereins, welche nur 1,8 Kilometer bzw. vier Fahrminuten vom Hotel entfernt ist. Die Anlage verfügt über zwei gute Naturrasenplätze. Der Hauptplatz hat 105x68 Meter, der Trainingsplatz rund 90x60 Meter.

  Naturrasen
  Wellness


Unsere Meinung zu diesem Trainingscamp
Unsere Destination in Mönichkirchen besticht durch zwei gute Naturrasenplätze, das Hotel mit großem Schwimmbad und Whirlpool sowie die einfache Erreichbarkeit (über die Südautobahn in einer Stunde ab Wien). Zudem bietet die angenehme Höhenlage auf 1.000 Metern Seehöhe im Sommer perfekte Temperaturen für ein Trainingslager. Mein Tipp: Idealerweise kombinieren Sie Ihr Trainingslager mit einer der tollen Teambuilding-Möglichkeiten.



Trainingslager im Hotel Wachau **** in Melk (Niederoesterreich / Oesterreich)



So wird trainiert im Trainingslager in Melk
Nur 1100Meter vom Hotel entfernt befindet sich der Kunstrasenplatz neuester Generation (100 x 63 Meter) sowie das Stadion des SC Melk mit Naturrasen (105 x 68 Meter).

  Naturrasen
  Kunstrasen
  Wellness


Unsere Meinung zu diesem Trainingscamp
Unsere Destination in Melk, dem "Tor zur Wachau" in Niederösterreich, bietet ein sehr schönes, familiengeführtes 4*-Hotel sowie einen sehr gepflegten Kunstrasenplatz, nur 1100 Meter vom Hotel entfernt. Die Verpflegung ist ausgezeichnet - hier kocht der Juniorchef persönlich.



Trainingslager im Sport- und Seminarhotel Hollabrunn in Hollabrunn (Niederoesterreich / Oesterreich)



So wird trainiert im Trainingslager in Hollabrunn
Trainiert wird am ehemaligen Trainingsgelände der Frank Stronach Akademie (Ehemalige Fußballakademie von Austria Wien), jetzt Nachwuchsleistungszentrum des SV Horn. Insgesamt stehen sechs qualitativ sehr gute Naturrasen- sowie ein Kunstrasenplatz (Baujahr 2000) zur Verfügung. Direkt am Hotel befinden sich drei Naturrasenplätze (alle mit Flutlicht) sowie ein Hartplatz. In etwa fünf Gehminuten Entfernung befindet sich zusätzlich ein Kunstrasenplatz (mit Flutlicht), das Stadion der Stadt Hollabrunn, ein weiterer Naturrasenplatz sowie eine multifunktional ausgestattete Sporthalle mit 2.020 Quadratmetern Nutzfläche. Im Sporthotel befindet sich auch eine Turnhalle mit Parkettboden sowie ein Fitnessraum und eine Sauna. Die Bespielbarkeit der Naturrasenplätze ist witterungsabhängig und wird vom Platzwart vor Ort entschieden. Von November bis Ende März ist in der Regel mit Kunstrasen zu rechnen.

  Naturrasen
  Kunstrasen
  Halle
  Fitness
  Wellness


Unsere Meinung zu diesem Trainingscamp
Die ehemalige Elite-Akademie von Austria Wien und aktuelles Nachwuchsleistungszentrum des SV Horn bietet höchst-professionelle Trainingsmöglichkeiten. Spieler wie David Alaba, Markus Suttner oder Rubin Okotie sind aus dieser Talenteschmiede hervorgegangen. Sowohl für Jugend- als auch Erwachsenenmannschaften geeignet.



Trainingslager im Gästehaus in Melk (Niederoesterreich / Oesterreich)



So wird trainiert im Trainingslager in Melk
Direkt beim Gästehaus befindet sich ein guter Naturrasenplatz. In knapp einem Kilometer Entfernung befindet sich die Sportanlage des SC Melk, welche 2011 eröffnet wurde. Diese bietet ein Stadion mit Tribüne sowie eine Kunstrasenplatz der neuesten Generation.

  Naturrasen
  Kunstrasen


Unsere Meinung zu diesem Trainingscamp
Diese Destination überzeugt durch die gute Erreichbarkeit, günstige Preise sowie tolle Ausflugsziele in der Wachau. Im Sommer kann auf guten Naturrasenplätzen, im Winter auf einem Kunstrasenplatz der neuesten Generation trainiert werden.



Trainingslager im Gästehaus in Drosendorf (Niederoesterreich / Oesterreich)



So wird trainiert im Trainingslager in Drosendorf
In ungefähr 50 Metern Entfernung befindet sich ein Naturrasenplatz (100x60 Meter) mit Flutlicht, Umkleideräume und Sanitäranlagen.

  Naturrasen


Unsere Meinung zu diesem Trainingscamp
Diese Destination zeichnet sich durch seine kurzen Wege aus: Fußballplatz sowie Freibad sind in unmittelbarer Nähe zum Gästehaus, das Ortszentrum in wenigen Gehminuten erreichbar. Aufgrund des sonnigen, jedoch gemäßigten Sommerklimas im Waldviertel eine ideale Adresse zur Vorbereitung.



Trainingslager im Gästehaus in Bad Großpertholz (Niederoesterreich / Oesterreich)



So wird trainiert im Trainingslager in Bad Großpertholz
In zwei Minuten Gehdistanz befindet sich ein guter Naturrasenplatz (100x60 Meter) mit Flutlicht, inkl. Umkleideräume und Sanitäranlagen. Nebenan befindet sich auch ein kleiner Trainingsplatz, der für Sprintübungen, Koordinationsübungen etc. genutzt werden kann.

  Naturrasen


Unsere Meinung zu diesem Trainingscamp
Diese Destination besticht durch kurze Wege zum Trainingsgelände, günstige Preise sowie attraktive Ausflugsziele. Aufgrund des sonnigen, jedoch gemäßigten Sommerklimas im Waldviertel eine ideale Adresse zur Vorbereitung.



Kontakt zu SOCCATOURS

Wenn Sie eine eingehende Beratung über unsere Destinationen wünschen oder ein individuelles Angebot benötigen - bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf Sie!

+49 8031 23789-10   Jetzt Angebote anfordern!

SOCCATOURS App

Unsere neue App vereint die Funktionen der SOCCAMATRIX mit der zusätzlichen Suchen & Buchen Funktion.

Besuchen Sie uns


SOCCATOURS Services


SOCCAMATRIX®

Trainingslager digitally optimized.
SOCCASHAPE®

Engineer your performance.
Sponsoring

The smart way of sponsoring.