Ins Trainingslager zu fahren ist viel schöner als eine Webseite zu bauen. Um trotzdem Eure Erfahrung auf unserer Seite zu verbessern, nutzen wir Cookies. So können wir die Effektivität unserer Seiten, Funktionen und Dienstleistungen messen und unseren Service für Euch verbessern.
Mehr über Cookies und deren Verwaltung, sowie wie wir Eure Daten schützen erfahrt Ihr in unseren Rechtlichen Hinweisen.

Suchergebnisse »Castelnuovo«



Parc Hotel **** Castelnuovo

Trainiert wird exklusiv auf den besten Natur- und Kunstrasenplätzen der Umgebung, unter anderem auf den Naturrasen im Stadion Castelnuovo (105x70m, knapp vier Kilometer entfernt), im Stadion Valeggio sul Mincio (ca. zehn Kilometer entfernt), in Salionze (vier Kilometer entfernt), in Cavalcaselle (2,7 Kilometer entfernt), in Sona (knapp 14 Kilometer entfernt), dem Kunstrasenplatz in Peschiera (gebaut 2013, 100x50m, knapp fünf Kilometer entfernt) oder in Sirmione (Naturrasen 105x66m und Kunstrasen 100x60m, Baujahr 2014, rund 12 Kilometer entfernt). Alternativ kann auch noch auf Anfrage der kleine Kunstrasenplatz (60x40m) direkt am Hotel genutzt werden (rund 400 Meter).




Trainiert wird exklusiv auf den besten Natur- und Kunstrasenplätzen der Umgebung, unter anderem im Stadion Castelnuovo (Naturrasen, 105x70m, knapp vier Kilometer entfernt), im Stadion Valeggio sul Mincio (Naturrasen, 105x68m, ca. zehn Kilometer entfernt), Salionze (Naturrasen, 102x60m, rund vier Kilometer entfernt), Peschiera (Kunstrasenplatz gebaut 2013, 100x50m, knapp fünf Kilometer entfernt), Cavalcaselle (Naturrasen, 100x60m, 2,7 Kilometer entfernt), Sirmione (Naturrasen 105x66m und Kunstrasen 100x60m, Baujahr 2014, rund 12 Kilometer entfernt) sowie Sona (Naturrasen, 105x68m, knapp 14 Kilometer entfernt). Alternativ kann auch noch auf Anfrage der kleine Kunstrasenplatz (60x40m) direkt am Hotel genutzt werden (rund 400 Meter).




Trainiert wird exklusiv auf den besten Natur- und Kunstrasenplätzen der Umgebung, unter anderem im Stadion Castelnuovo (Naturrasen, 105x70m, knapp vier Kilometer entfernt), im Stadion Valeggio sul Mincio (Naturrasen, 105x68m, ca. zehn Kilometer entfernt), Salionze (Naturrasen, 102x60m, rund vier Kilometer entfernt), Peschiera (Kunstrasenplatz gebaut 2013, 100x50m, knapp fünf Kilometer entfernt), Cavalcaselle (Naturrasen, 100x60m, 2,7 Kilometer entfernt), Sirmione (Naturrasen 105x66m und Kunstrasen 100x60m, Baujahr 2014, rund 12 Kilometer entfernt) sowie Sona (Naturrasen, 105x68m, knapp 14 Kilometer entfernt). Alternativ kann auch noch auf Anfrage der kleine Kunstrasenplatz (60x40m) direkt am Hotel genutzt werden (rund 400 Meter).




In erster Linie wird auf dem hervorragenden Naturrasenplatz von Palazzolo (100x60m) - rund vier Kilometer vom Hotel entfernt - trainiert, der ausschließlich von unseren Gästen im La Meridiana genutzt wird. Ein kleinerer Kunstrasenplatz neuester Generation in nur einem Kilometer Entfernung sowie der Kunstrasenplatz neuester Generation in Bussolengo (rund acht Kilometer) kann als Schlechtwetter-Alternative bespielt werden. Je nach Verfügbarkeit kann eventuell auch auf dem sehr guten Naturrasenplatz von Sandrà (750 Meter entfernt) trainiert werden.